News

ISH 2013

Das Jahr 2013 steht unter dem Stern der Weltleitmesse für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik

Wir würden uns freuen Sie in Frankfurt treffen zu können, um Ihnen spanende und innovative Produkte, der durch uns vertretenen Hertseller zeigen zu dürfen.

Viel Spaß auf der Messe, wir sehen uns in Frankfurt.

Damit Sie wissen, wo wir gerade sind, können Sie unseren Messeplan hier herunterladen:

Messeplan ish Frankfurt 2013 Badmänner [29 KB]

Düker DIBt Prüfanforderung bei Mischinstallation

Das DIBt hat die Prüfanforderungen für Rohrabschottungen bei Mischinstallationen (Fallleitung aus Guss -Anschlussleitung aus Kunststoff) verschärft. Ab 01.01.2013 gelten die bisherigen ABPs (Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis) von Abschottungsherstellern wie Rockwool, Ubatec, Bis Walraven etc. nicht mehr, sondern es wird eine ABZ (Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung) benötigt.
Der Prüfaufbau bei der Brandprüfung selbst wird dahingehend verschärft, dass das Gussrohr im Brandraum nicht mehr wie bisher verschlossen werden darf. Der Düker Brandschutzverbinder BSV 90 verfügt wie bekannt bereits seit einiger Zeit über eine ABZ und wurde auch mit unverschlossenen Rohren im Brandraum geprüft, so dass er auch bei Mischinstallationen weiter verwendet werden darf.

Im Moment ist der Düker Brandschutzverbinder BSV 90 die einzige bereits mit ABZ zugelassene Lösung hierfür.

Ergänzend dazu wird Düker ab 2013 eine neue Lösung der Firma Doyma mitvertreiben, die inzwischen ebenfalls nach den neuen Vorschriften geprüft wurde und voraussichtlich kurzfristig eine ABZ erhalten wird. Der KonfixPro wird dann bei Doyma und bei Düker erhältlich sein.
Wir bitten um Beachtung: für reine Gussrohr-Installationen sind die bisherigen ABPs weiterhin gültig!

Den Flyer finden Sie hier [1.759 KB] .

Aktueller Newsletter der Düker GmbH & Co. KGaA

Mit einem Klick auf den nachfolgenden Link erhalten Sie den aktuellen Newsletter von der Düker GmbH & Co. KGaA: Newsletter [735 KB]

ISH 2011

Der offizielle Messenachbericht der Messegesellschaft besagt, dass zur ISH 2011 in Frankfurt insgesamt 2.355 Hersteller sich und ihre Produkte auf einem ausgebuchten Messegelände präsentiert haben (2009: 2.336). Während der fünf Messetage strömten 204.000 Besucher durch die Hallen der ISH Frankfurt (2009: 201.000), wobei der Anteil der ausländischen Fachbesucher um sechs Punkte auf 35% angestiegen ist, was ca. 71.000 Fachbesuchern entspricht (2009: 58.000). Die stärkste Besuchergruppe der ISH 2011 bildete erneut das Handwerk mit ca. 75.000 Installateuren. Von den insgesamt 204.000 Besuchern sagten 96%, sie seien mit dem Angebot der ISH und dem Erreichen ihrer Ziele zufrieden.

Neuheitenschau 2009

Die internationale Sanitär- und Heizungsmesse in Frankfurt hat auch in diesem Jahr mit innovativen Produkten mehr als 200.000 Besucher angezogen.

Alle, die die ISH nicht besuchen konnten oder ihre Eindrücke vertiefen wollen, laden wir zur Neuheitenschau 2009 ein.

Die Neuheitenschau 2009 findet am 15. und 16.05.2009 auf dem Gelände der Bär & Ollenroth KG in Rangsdorf / OT Groß Machnow statt.

Wir präsentieren dort die Neuheiten der Hersteller Düker, Fränkische, HighTech, Illbruck und Pressalit.

Lassen Sie sich inspirieren und überraschen.